Retention

Retention ist die “Vorhaltezeit” oder Aufbewahrungsfrist in der Textnachrichten oder Binaries im Usenet gespeichert bleiben.

Die Retention beträgt bei den Top Usenet Anbietern über 5 Jahre.

Ins Deutsche übersetzt gibt es gleich eine Reihe von Begriffsdefinitionen für das Wort Retention. Es steht im Zusammenhang mit Beibehaltung, Speicherung, Merkfähigkeit oder Gedächtnis. Man trifft auf den Begriff u.a. in der Philosophie, den Rechtswissenschaften, der Medizin, Chemie oder der Wasserwirtschaft. In der Verbindung mit dem Usenet gemeint ist mit Retention aber die sogenannte Vorhalte- oder Aufbewahrungszeit für gespeicherte Daten und Inhalte auf Usenet-Servern.

Im weitesten Sinne darf dieser Interpretation folgendes entnommen werden: Je höher die Angabe der maximalen Retention ausfällt, desto größer ist auch das auf dem Server verfügbare Gesamtangebot an Beiträgen, Artikel oder Posts. Die anbietenden Dienstleister verstehen darunter die Fähigkeit einer Software oder eines Webdienstes, mit deren Hilfe sich Kunden binden und zum regelmäßigen Gebrauch der Dienste motivieren lassen. Als Beispiel könnte auf die angegebene Speicherzeit der Anbieter für eingehende E-Mails hingewiesen werden.

Unterschiedliche Zeitangaben für die maximale Speicherung bestehen zwischen Text-Inhalten und Binaries. Text-Dateien werden dabei deutlich bevorzugt und wesentlich länger vorgehalten. Allerdings zeichnet sich der Trend deutlich ab, auch die Aufbewahrungs- und Vorhaltezeiten von Binärdateien massiv auszubauen. Zunächst einmal werden Dateien bei Überschreitung der Retentions-Vorgabezeiten automatische gelöscht. Aber auch dazu haben die Dienstleister reagiert, stellen beliebte Inhalte nach 100 bis 200 Tagen neu ins Usenet ein. Die automatische Löschung mag zwar zunächst negativ erscheinen, meist aber sind die Inhalte bereits an anderen Stellen jedoch weiterhin verfügbar. Es ist schwierig, im Kontent mit Retention-Angaben von Providern verlässliche Mindestanforderungen an die Zeitvolumen zu stellen.

Auf unserer Seite verwenden wir sog. „Session-Cookies“, um Ihnen bei Nutzung unserer Webseite ein komfortableres Surfen zu ermöglichen.
Mit Nutzung unserer Seite erklären Sie sich hiermit einverstanden. mehr Informationen

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

Close